Mitteilungen 2016-11

… der Stadtverwaltung Wiesloch wappen_wiesloch_90x90.gif ( 14.03.2016 bis 18.03.2016 )

.

Stadt Wiesloch: Betreuung |

Ab sofort können Sie wieder Ihre Grundschulkinder für das neue Schuljahr 2016/2017 zur Kernzeitbetreuung anmelden. Die neuen Formulare sind online. Zu den Formularen Die Stadt Wiesloch bietet ein umfassendes Betreuungskonzept für alle Grundschulkinder der 1. bis 4. Klasse an. Die Betreuungszeiten umfassen den Zeitraum vor dem Unterricht ab 7.00 Uhr bis zum Beginn der 2. Unterrichtsstunde sowie nach dem Unterricht nach der 5. Stunde bis 14.00 Uhr an allen Grundschulen, bis 15.00 Uhr an der Grundschule Frauenweiler, der Pestalozzischule in Baiertal, der Schillerschule und der Maria-Sibylla-Merian-Schule. Bis 16.30 Uhr bietet die Stadt Wiesloch eine Betreuung an den Kernstadtschule Schillerschule und Maria-Sibylla-Merian-Schule an. (Bei ausreichender Teilnehmerzahl auch an der Pestalozzi Grundschule Baiertal und Grundschule Frauenweiler.) Das Angebot eines "Hort an der Schule" bis 17.00 Uhr wird an der Schillerschule angeboten (inklusive Hausaufgabenbetreuung). ****Mehr

Stadt Wiesloch: Baustelle Bahnhofstr |

Die momentan auf einer Seite andauernden Bauarbeiten werden bis Ende März voraussichtlich fertig gestellt werden. Die ebenfalls zu bearbeitende zweite Seite wird dann Mitte April zum Abschluss gebracht werden, so dass die Einschränkungen für Anwohnerinnen und Anwohner und die Nutzerinnen und Nutzer der Straße zum Abschluss gelangen, die Stadt Wiesloch bittet um Verständnis. ****Mehr

Stadt Wiesloch: Haushaltsberatungen wurden vertagt |

Die für den 16. März 2016 vorgesehene Haushaltsberatung im Gemeinderat wurde gestern, vor Eintritt in die Tagesordnung, abgesetzt. Die drastischen Veränderungen bei den Gewerbesteuereinnahmen zwingen Rat und Verwaltung zu einer Neuaufstellung des Haushaltes. Auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am 16. März stand die jährliche Debatte zum Haushalt. Vor einem Monat war das Zahlenwerk in das Gremium eingebracht worden, jetzt wäre es für den Gemeinderat an der Tagesordnung gewesen die Haushaltsreden der Fraktionen zu halten und die Beratung und die Beschlussfassung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes 2016 (Ergebnis- und Finanzhaushalt) durchzuführen. Außerdem sollte die mittelfristige Finanzplanung 2017 – 2019 beraten und beschlossen, ebenso der Wirtschaftsplan der Stadtwerke festgesetzt werden. Doch keine guten Nachrichten hatte Oberbürgermeister Dirk Elkemann gleich zu Anfang der Sitzung, vor dem Einstieg in die Tagesordnung, bekannt zu geben. "Glauben Sie mir, ich habe keinen Sinn für Theatralik aber die Nachricht verschlägt mir die Sprache", so das Stadtoberhaupt sichtlich geschockt. Am Nachmittag hatte die Stadt erfahren, dass bei den bisher erwarteten Gewerbesteuereinnahmen 4,8 Millionen Euro fehlen. Dies begründet sich durch Gewerbesteuer Rückzahlungen aus den vergangenen Jahren und aktuelle Anpassungen. Ursprünglich geplant waren Gewerbesteuereinnahmen von rund 11 Millionen Euro. Unter höchsten Anstrengungen war im Vorfeld der entstandene Fehlbetrag im Ergebnishaushalt von 880 000 Euro auf 150 000 Euro gesenkt worden. Die neue Situation mit einem Fehlbetrag von jetzt knapp 5 Millionen Euro stellt die Stadt vor noch größere Herausforderungen. Oberbürgermeister Dirk Elkemann sah so keine andere Möglichkeit als die Debatte von der Tagesordnung zu nehmen und die Haushaltsberatungen zu verschieben. Verwaltung und Gemeinderat werden nun alle nötigen Anstrengungen unternehmen, um für 2016 einen genehmigungsfähigen Haushalt aufzustellen und für 2017 und die folgenden Jahre eine Konsolidierung herbei zu führen. Als erste Konsequenz werden in der Interimszeit bis zur Verabschiedung des Haushaltes 2016 nur Zahlungen erfüllt werden, zu denen die Stadt vertraglich verpflichtet ist. Alles, was noch nicht vertraglich geregelt ist, muss durch den Verwaltungsvorstand genehmigt werden. ****Mehr

Stadt Wiesloch: Spendenaufruf |

Die Stiftung kann jederzeit von Bürgerinnen und Bürgern durch Zuspenden ohne konkrete Namensnennung, damit generell für bedürftige Personen unterstützt werden. Diese werden dann zweckgebunden nach Prüfung der persönlichen Lage an bedürftige Menschen ausgezahlt. ****Mehr

Stadt Wiesloch: Stadtlauf |

Am Sonntag, 17. April 2016, 10 Uhr, ertönt der Startschuss für den Jubiläumsstadtlauf der TSG Wiesloch, der zum 25. Mal stattfindet. An der beliebten, 10 km langen Strecke, die entlang der B3 Richtung Nußloch, um den Dämmelwald und dann ins Ziel im Waldstadion führt, wurde nichts geändert. ****Mehr

Stadt Wiesloch: Sprechstunde |

Um die Anliegen der Wieslocher Bürgerinnen und Bürger zu erfahren, bietet Oberbürgermeister Dirk Elkemann jeweils an einem Tag im Monat von 17 bis 19 Uhr eine Bürgersprechstunde in seinem Dienstzimmer an. ****Mehr

.

"mehr" der direkte Link zum vollständigen Bericht auf der Homepage wiesloch.de

Quelle: Stadt Wiesloch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s